Musik

Musikvideo-Mittwoch: Half Girl – Record Release

21. September 2016

halfgirl

… Rockismus wird gefeiert und dann feierlich gekillt. Alle Kinder der Nacht sind eingeladen, das schwarze Fell zu bürsten, die Goldzähne zu wetzen und Half Girl in die Dunkelheit zu folgen. (Selbstbeschreibung der Band)

Half Girl stellte ich euch bereits vor 3 Jahren als Berliner All-Girl-Supergroup vor. Damals hatten Julie Miess & Co. eine feministische Hymne an den damals noch lebensfrohen Lemmy gerichtet und als Split Single mit Monstergang veröffentlicht. Die Monster – das Horrorgenre war auch Dissertationsthema von Miess – geben keine Ruhe. Übermorgen erscheint endlich eine ganze Platte, die (wohl in Hommage an Velvet Underground & Nico) All Tomorrow’s Monsters betitelt ist. Darauf finden sich ohrwurmtaugliche Punklieder mit Garagensound inklusive Britta-Neuaufnahme (Monster) und eine Coverversion von Skeeter Davis’ The End Of The World.

An dieser Stelle gibt es das gar nicht darke Lied Girl in a Band samt ironischem Video. Viel Spaß – vor allem am Freitag bei der Record Release-Show im Berliner Ausland (Lychener Straße)!

 

Musikvideo-Mittwoch: Half Girl

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar