Lovely Saturday Serien

Lovely Saturday – Aya Cash

5. September 2015

Heute beehrt uns endlich mal wieder ein Redhead beim Lovely Saturday, in Form der witzigen Aya Cash. Ayas größter Part bisher ist ihre Hauptrolle in der Comedyserie You’re the Worst.

In You’re the Worst spielt sie Gretchen, eine PR-Agentin Anfang 30, die ihr Leben mehr schlecht als recht auf die Reihe bekommt. Während der Hochzeit einer Bekannten lernt sie den britischen Schriftsteller Jimmy kennen. Beide entscheiden, ihre sarkastische Natur sei Gemeinsamkeit genug, um die Nacht miteinander zu verbringen. Mit dem Resultat, dass sie sich – auf ihre Art und Weise – ineinander verlieben.

Mein Problem mit der Serie war genau das, was die beiden zunächst verbindet: Die erste Folge besteht hauptsächlich aus Sexszenen. Will doch keine sehen sowas! Die guten Witze und die Chemie des Paares haben mich dann trotzdem weiter gucken lassen. Zum Glück, denn sonst wären mir so schöne Szenen wie diese entgangen:

Oder Anblicke wie dieser:

Wer eine Serie sucht, in der die beiden Protagonisten einen extrem garstigen Humor haben und eine sehr unkonventionelle Beziehung führen, der sei You’re the Worst wärmstens ans Herz gelegt! Da kann man dann fast entschuldigen, dass folgende Szene für seinen Genuss gedacht ist und auch sonst alles sehr hetero zugeht:

Die zweite Staffel von You’re the Worst startet in ein paar Tagen auf seinem Sender FXX in den USA, bei uns lief die erste Staffel bereits auf sixx.

https://www.youtube.com/watch?v=VO75KPm9EQE

Neben You’re the Worst wird Aya Cash in den neuen Staffel von Modern Family und The Good Wife eine Gastrolle haben. Wer noch mehr mit ihr sehen will, kann in Filmen wie The Wolf of Wall Street und Serien wie The Newsroom nach ihr Ausschau halten. Oder ihr folgt ihr direkt auf Twitter oder Instagram, wo es Leckerbissen wie diesen gibt:


Habt ein schönes Wochenende!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar