Musik

Missy-Musik-Mittwoch mit Keøma

13. Mai 2015

Es mag Leute geben, die würden zur heutigen Benefiz-Veranstaltung namens Mehr GENDERWAHN allein schon wegen des Titels gehen. Und andere, die sich für ein feministisches deutschsprachiges Popkultur-Print-Magazin wie Missy jede Musik reinziehen würden. Für die Wählerischen unter euch soll hier nochmal auf den künstlerische Höhepunkt des Abends hingewiesen werden:

koema

Photo by Jason Harrell

Kat Frankie – der nicht erst seit Love Me (im Musikvideo-Mittwoch) unsere Liebe sicher ist – hat neuerdings ein Side Project mit dem Kölner Chris Klopfer. Keøma nennt es sich und hat zwar noch kein Musikvideo, wohl aber feine Musik und Livemitschnitte im Angebot:

https://youtu.be/RU4rlQisXgs

https://youtu.be/AV8uwY3ZUhw

Außerdem heut abend dabei ist das Trio Normal Love. Das Nachfolgeprojekt von Rhythm King and Her Friends wurde bereits vor 3 Jahren im Musikvideo-Mittwoch vorgestellt. Die Missy-Party  wird zudem von den DJs Susan Sontag (Liz Rosenfeld)/Women in Disco, Isabel Lewis (Bodysnatch) und Ariel Efraim Ashbel (Dorf Disko) versorgt.

Los geht’s nachher im Kreuzberger Südblock um 22 Uhr, für freundliche 10 Euro Benefizbeitrag seid ihr dabei. Wir sehen uns!

Mehr Infos: Keøma auf Facebook und Tumblr – Normal Love auf Facebook – und hier nochmal alles zur Crowdfunding-Kampagne Mehr Missy:

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar