Musik

Musikvideo-Mittwoch: Betty Who

21. Januar 2015

Nein nein, Betty White hat auf ihre alten Tage nicht noch eine CD rausgebracht! Die Sängerin heute hat sich tatsächlich den Künstlernamen Betty Who gegeben und fällt vor allem mit schickem Karohemd und Kurzhaarlook im Video zur neusten Single All Of You auf! Hier darf, bevor der Supermarkt ausgeraubt wird, auch im Auto mit der anderen Dame ein bisschen Händchen gehalten werden.

Bekannt wurde die junge Australierin durch einen Flashmob Heiratsantrag des schwulen Pärchens Dustin Reeser und Spencer Stout. Den Antrag machte Spencer zu Betty Whos Debütsingle Somebody Loves You. Wir Deutschen dürfen das Video dank Gema mal wieder nicht gucken. Ellen hat sich das „Home Depot“-Pärchen natürlich auch eingeladen. Dank 11 Millionen Views, rückte Betty Who also in den Mittelpunkt der Onlineaufmerksamkeit. Zwei EPs und das Album Take Me When You Go folgten im letzten Jahr.

Obwohl der Look es vermuten lassen könnte, ist Betty nicht queer, sondern ein „straight ally“. Zum Eyecandy sage ich aber trotzdem nicht nein!

Betty Who

Website

facebook-24x24     twitter-24x24     soundcloud-24x24     youtube-24x24     instagram-24x24

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar