Queer Life

Funny Lady Monday – Carolin Kebekus

18. August 2014

Jan Böhmermann bekam von ihr eins mit einer leeren Flasche übergezogen, sie hasst die BRIGITTE, Jürgen von der Lippe nannte sie die talentierteste junge Frau der deutschen Comedy, singen und vorlesen kann sie auch noch! Die Rede ist von keiner anderen, als Carolin Kebekus!

Prost

Wenn sie nicht grade als Kruzifix abschleckende, übersexy, rappende Nonne für einen Skandal sorgt, betrachtet sie gern mal – und das ziemlich gut – die deutsche Fernsehlandschaft und Politik kritisch:

Der Bachelor – 200 Jahre Emanzipation in 10 Minuten zerschlagen:

Frauen sind auch Menschen:

Wir Frauen haben keine Vorbilder mehr:

Als Quoten-Mädchen beim Satire Gipfel:

Mit Jürgen von der Lippe bei Stratmanns:

Sie liebt Mettbrötchen und Fußball:

Bei der Ladies Night über den Horror des Frauwerdens:

Katrin Bauerfeind assistiert Carolin Kebekus in Hamburg:

Mit ihrer Liveshow Pussyterror tourt Kebekus übrigens immer noch durch das Land! Termine findet ihr hier.

carolinekebekus(3)

Afterbabybody ist für Carolin Kebekus das Hasswort des Jahrtausends. Aber sie wäre nicht sie, wenn sie dazu nicht schon die passende Gegenbewegung gegründet hätte: Ich schließe mich ihrer Afterbeerbody-Bewegung jetzt mal an.

Prost!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar