Awards Filme Queer Life

Oscars 2014 – aka Ellen Takes Over The Internet

Ellen schiebt sich anschließend durch die Reihen und bemerkt, dass nicht nur sie ein kleines Hüngerchen verspürt. Was tut ein guter Host also? Richtig, bestellt Pizza:

Documentary Feature gewinnt wenig später 20 Feet From Stardom, Best Foreign Language Film ging wie beiden Golden Globes an den italienischen Film The Great Beauty. Wenig später singt Bono zusammen mit U2 seinen Song für den neuen Mandela-Film und wird dieses Mal leider nicht von Cumberbatch unterbrochen. Wäre auch zu schön gewesen.

Ellen derweil macht weiter mit „Mission“-Selfie: Nicht nur ihr eigenes Selfie soll den Abend überdauern, nein. Meryl Streep und sie sollen DAS meistgelikte Bild auf Twitter zusammen schießen. And then magic happened.

http://www.youtube.com/watch?v=rhvaAEcRz-Q

twitter.com/TheEllenShow/status/440322224407314432

Und auch auf Tumblr war sie bald zu finden:

Der Tweet ist inzwischen bei 2,7 Millionen Retweets, 1,4 Millionen Favourites und ließ laut Twitter den Dienst wirklich für kurze Zeit in die Knie gehen. Ellen broke the internet.

Ellen versuchte ihr Selfie-Glück übrigens noch ein weiteres Mal mit Brad Pitt und Chiwetel Ejiofor. And then, a wild Cumberbatch appeared.

Das Foto hat sie leider nicht getwittert, aber ich sehe es greifbar vor mir.

Sound Mixing und Sound Editing gingen kurz darauf an Gravity.

Als nächstes wurde der Preis an die beste Nebendarstellerin verliehen und ich hätte nicht sagen können, wem ich den Preis am meisten gönne. Gewonnen hat ihn dann Lupita Nyong’o. Eine ihrer ersten Reaktionen auf ihren Gewinn? Die hier:

Priceless. Genauso priceless war auch ihre Rede, bei der sogar ein paar Stars ein Tränchen verdrückten (*hust* Ben *hust*).

„Yes! Thank you to the Academy for this incredible recognition. It doesn’t escape me for one moment that so much joy in my life is thanks to so much pain in someone else’s. And so I want to salute the spirit of Patsey for her guidance. And for Solomon, thank you for telling her story and your own. Steve McQueen, you charge everything you fashion with a breath of your own spirit. Thank you so much for putting me in this position. This has been the joy of my life. I’m certain that the dead are standing about you and watching and they are grateful and so am I. […]

When I look down at this little golden statue, may it remind me and every little child that no matter where you’re from, your dreams are valid.“

next page – die Hunger Games!
(Ernsthaft, letzte Chance, euch eine Pizza bestellen! Sagt nicht, ich hätte euch nicht gewarnt!)

Seiten: 1 2 3 4 5 6

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.