Musik

Musikvideo-Mittwoch: Kim Ann Foxman feat. Maya Jane Coles

14. August 2013

maya_kim_burning

„The video to ‚Burning Bright‘ was creatively a team effort to come up with something hopefully a little different. We were all really happy with how it turned out.“ Maya Jane Coles

Zwei der spannendsten weiblichen DJs derzeit haben sich hier zusammengetan: Maya Jane Coles und Kim Ann Foxman treffen wir im Video zu Burning Bright in einer Kathedrale voll umgeworfener Einrichtung. Im Kerzenmeer zelebriert Kim für die scheinbar einbalsamierte Maya eine Trauerfeier – oder ist es eine Wiedererweckungszeremonie? Wer kein Blut sehen kann, genieße lediglich den großartigen Electronica-Track. Der Regisseur Thomas Knights arbeitete übrigens schon für Karin Park, die wiederum bereits mit Maya Jane Coles sang (Schaut das Everything-Video, wenn ihr’s noch nicht kennt!).

Das Debüt-Album der britisch-japanischen Maya Jane Coles erschien letzten Monat unter dem Titel Comfort.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar