Bücher Magazines to discover

Magazines to discover: Brav_a

15. Oktober 2012

Brav_a bedeutet laut Magazin-Unterzeile im Spanischen: tapfer, mutig, wild und wütend. Doch natürlich erkennen alle in Deutschland Aufgewachsenen das Vorbild hinter diesem Zine. Unsere wohl bekannteste Jugendzeitschrift, die mit dem jubelnden Namen, hat hiermit eine queer-feministische Persiflage an die Seite gestellt bekommen. Die Redakteurinnen Maja und Isabelle haben sich an den einschlägigen Themen und Rubriken der Vorlage abgearbeitet und ein ebenso buntes wie witziges Heft erschaffen, das im Juli erschienen ist. Auch für Nicht-Bravo-Sozialisierte soll das Zine lesbar sein, daher sind die Hälfte der Texte auf englisch.

Auf 40 Seiten dreht sich fast alles um das Teenie-Thema Nummer eins: Sex – bzw. das, was uns unter diesem Schlagwort verkauft wird. Ob in Comics, Photo-Love-Story, Umfragen oder Erfahrungsberichten tut sich die Kluft zwischen eigener Körpererfahrungen und auferlegter Norm auf. Warum zählt Masturbieren nicht als glückliches erstes Mal? Ist Sex Pflichtprogramm oder Realfiktion? Und wieso werde ich nur durch Menstruation zur Frau?

Über eine Verbreitung jenseits der Szenegrenzen macht sich die Redaktion keine Illusionen. Vielmehr wollen die komplett unabhängigen Blattmacherinnen im eigenen Dunstkreis unterhalten und anregen. So interviewt Cindy Wonderful (Scream Club) die Musikerin Nicky Click, die als „cross between Dolly Parton, Miss Piggy und Dr. Frank-n-Furter“ vorgestellt wird. Auch die queere Szene selbst wird auf die Schippe genommen, im pointierten Psycho-Test. Im längsten Text wird es beim Thema Selbstverteidigung auch mal ernst. Ernstgemeinte Kritik steckt jedoch in allen noch so unterschiedlichen Beiträgen.

Die Brav_a #1 kann man ganz einfach als pdf herunterladen! Wer sich lieber am Original erfreut: Das Heft  gibt es im Kreuzberger Other Nature für 3€ (= Druckkosten) zu kaufen oder per Post für 3€ + 0,85€ Büchersendung.

Kontakt: Brav_a@gmx.de – brava.blogsport.de  – facebook page

Antreffen kann man Brav_a auch auf dem Zinefest Berlin 2012, dass am 3. und 4. November im SFE in Kreuzberg stattfindet.

1 Kommentar

  • Reply Presse « Brav_a 16. Oktober 2012 at 13:31

    […] kweens.de Magazines to discover: Brav_a […] Über eine Verbreitung jenseits der Szenegrenzen macht sich die Redaktion keine […]

  • Schreibe einen Kommentar