Filme Lovely Saturday Queer Life

Lovely Saturday – Schaumbadzeit

9. April 2011

„Das Hausmädchen“

Für manche ist es der Dielenboden; andere nehmen nur Dachgeschoss. Ich würde nie in eine Wohnung ohne Badewanne ziehen und falls doch, schnellstmöglich eine einbauen lassen. Im kuschligen Schaumbad kann man nicht nur wunderbar lesen, träumen und entspannen, es ist auch ein Ort für romantische Momente – und besonders aufregende Filmszenen: aktuell im koreanischen Film „Das Hausmädchen“ (Start: 21.4.11), werbewirksam in „Room in Rome“ und schaurig in „Black Swan“. Überhaupt war Natalie Portman in letzter Zeit viel Baden, zum Beispiel im aktuellen Dior-Werbespot (mit 60s-Sonnenbrille!) und im Dreiecksdrama „Brothers“. Aber auch viele andere Schauspielerin durften schon vor der Kamera planschen.

„The Reader“

„Room in Rome“

„The Fish Child“

„Pretty Woman“ (und jetzt alle Prince‘ „Kiss“ mitsingen)

Auch sehr beliebt: Telefonieren beim Planschen.

„Pillow Talk“

Smoking in the bath tube? Wicked!

„Anna Lucasta“

Schönes Wochenende!

„The Dreamers“

 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar