Musik Queer Life

Musikvideo Mittwoch – Agent Ribbons

9. März 2011


Kürzlich spielte ein Zufall mir das neue Album der Girl Band Agent Ribbons in die Hände. Die fantasievolle Grafik des Covers von „Chateau Crone“ weckte die Neugier, schon mit dem ersten Lied „I’m Alright“ war die Sympathie gesichert und die (Live-)Videos haben dann komplett überzeugt – dass diesen Frauen ein ausführlicher Musikmittwoch gewidmet werden muss. Die Vintage-Fans aus Sacramento spielen Folk Punk mit 60s-Einschlag, der angeblich schon als „White Stripes locked in wonderland“ beschrieben wurde. Sie tourten unter anderem mit Camera Obscura und Girl in a Coma. Musikalisch haben sie mit diesen Bands durchaus Überschneidungspunkte.

Nicht alle Videos sind so farbenfroh wie die Outfits und Albumcover. Zum Lied „Dada Girlfriend“ haben sie eine Stummfilm-Hommage gedreht und auch der Videovorgänger ist fast monochrom.

Neben zwei Alben und zwei 7-Inches haben sie auch schon Daytrotter Sessions aufgenommen – und in einem Antiquariat über Bienen und Blumen gesungen. Zwar waren Agent Ribbon zwischenzeitlich zu dritt. Doch als Duo haben Natalie Gordon und Lauren Hess die bezauberndsten Promo-Fotos aufgenommen, so dass ich diesen Musikvideo-Mittwoch mit einer kleinen Gallerie schließen möchten.

Freundinnen müsste man sein!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar