Musik Queer Life

We will miss you, Duloks!

30. August 2010

duloks

Soeben hat die Welt ein wenig an Farbe verloren: Wie ich lesen musste, gab die wunderbare Girl-Band The Duloks bereits am 14. August ihr Abschiedskonzert. Schade drum. Nach viereinhalb gemeinsamen Jahren gehen Mira, Mar und Mina nun getrennte Wege.

„After 4.5 years of wearing short shorts, talking about poop n sex and playing ridiculous gigs we’re having one last party to say thanks to all our Dulok friends for some of the most amazing times everrrr.“

Bleibt zu hoffen, dass die drei ihre Freude an fröhlich-schrägen Songs und knallbunten Sport-Dresses nicht verlieren. Die Band-Geschichte in Kurzfassung: Mar aus Kanada war in London auf der Suche nach einer Sängerin – und traf Mira. Sie riefen The Duloks ins Leben und fanden auf einer Party mit dem Motto „Jocks and Nerds“ ihren Look. Bald landeten die Supergirls ihre ersten Konzerte und wurden – unterstützt von Mina – ein Londoner Underground-Hit. Es folgte eine Tour quer durch Europa. Das Video zum absoluten Ohrwurm “(I’m Gonna Follow Your) Star Trail” wurde übrigens in Berlin gedreht. Die dazugehörige Single war in England bereits nach zwei Monaten ausverkauft! Letztes Jahr wurde dann die EP Children of the Sea veröffentlicht und einen Comic gab es auch noch.

Der folgende kleine Video-Rückblick zeigt drei Musik-Clips und eine Video-„Greeting Card“ der Pariser Venus Productions plus einen Live-Mitschnitt meines heimlichen Duloks-Lieblingsliedes.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar