Monthly Archives:

August 2010

Musik Queer Life

We will miss you, Duloks!

Soeben hat die Welt ein wenig an Farbe verloren: Wie ich lesen musste, gab die wunderbare Girl-Band The Duloks bereits am 14. August ihr Abschiedskonzert. Schade drum. Nach viereinhalb gemeinsamen Jahren gehen Mira, Mar und Mina nun getrennte Wege. „After 4.5 years of wearing short shorts, talking about poop n sex and playing ridiculous gigs we’re having one last party to say thanks to all our Dulok friends for some of the most amazing times everrrr.“ Bleibt zu hoffen, dass…

weiterlesen

Musik Queer Life

Musikvideo Mittwoch – Skunk Anansie „My Ugly Boy“

Vielleicht habt ihr es schon gehört: Skunk Anansie sind zurück! Nicht dass Skin wirklich vom Bildschirm verschwunden gewesen wäre. Nun aber die alte Formation mit neuem Feuer. Seit Mitte August ist mit My Ugly Boy die erste Single des im September erscheinenden Albums Wonderlustre im Umlauf. Derweil grast die Band schon fleißig Festival ab. Im Winter folgt dann eine ausgedehnte Tour durch die Hallen (Termine). Dass es hierbei wieder richtig laut wird, verspricht zumindest der UK-Tour-Trailer. Skin hat offenbar ihren…

weiterlesen

Politik

Embryos im Briefkasten

Da denkt man an nichts Böses, trinkt seinen Kaffee und bekommt dann eine Mail einer Bekannten. Sie hatte gerade, wie immer die Post reingeholt und in ihrem Briefkasten einen Umschlag mit einem Plastikembryo darin gefunden. Und ihr wurde, wie vermutlich einer ganzen Menge Menschen im Saarland heute, schlecht. Der Verein Durchblick aus Baden-Würtemberg, laut eigener Aussage katholisch und grundsätzlich gegen Abtreibung, verschickt ab heute, komplett von Spenden finanziert, Plastik“modelle“, die einem 10 Wochen alten Embyro nachempfunden sind. Um mit Nachdruck…

weiterlesen

Filme Queer Life

Salt

Manchmal ist das Leben doch gemein. Da musste ich gerade erfahren, dass Angelia Jolie gestern in Berlin war. Und dann auch noch genau zu dem Zeitpunkt an dem Ort, am dem ich auch war. Nur bin ich eine Straße vorher abgebogen und habe somit den Presse- und Menschenauflauf nicht sehen können, der sich um Angelina gescharrt hat, als sie gestern ihren neuen Film Salt präsentierte. Vermutlich ist es Schicksal (nicht) und wie ich mich kenne, hätte ich den Pulg von…

weiterlesen

Musik Queer Life

Musikvideo Mittwoch – Nadine Khouri „Rouge“

Diese Woche geht es hier sehr gechilled und sexy zu. Nadine Khouri, die ich seit dem Soundtrack zu dem süßen Film „I Can’t Think Straight“ (2008)  ins Herz geschlossen habe, hat gerade das Video zu Rouge veröffentlicht. Der Song ihrer neuen EP A Song to the City verbindet Großstadt, Nachtleben, Erotik und die große Liebe – Khouri weiß, mit welchen Themen sie uns kriegt. Zudem haucht sie eine der originellsten ersten Songzeilen: „I met a girl who bookmarked her Bible – With pornographic photographs…“…

weiterlesen